Camp, Ferienspaß und Ferienbetreuung

Bei der Gründung unserer Tennisspielgemeinschaft war einer der Hauptpunkte die Arbeit mit der Jugend. In den Ferien konnten wir unser Vorhaben mit der Organisation des Camps, dem Ferienspaß und der Ferienbetreuung so umsetzen, dass für alle Kinder und Jugendliche etwas dabei war.

Am 13. August luden Heinz Sandner und sein Team die Ferienbetreuung auf die Anlage des TC Laufen ein. 10 Kindern wurden von Helmut Ferrari, Gerti und Heinz Sandner die Grundlagen des Tennissports beigebracht.

In der letzten Ferienwoche wurde unter der Organisation von Stefan Zeller unser zweites Jugendcamp durchgeführt. Am Montag fand dabei parallel dazu der zweite Ferienspaß statt. Insgesamt waren an diesem Tag 24 Kinder zu Gast beim TC Laufen. Für die 20 Teilnehmer des Jugendcamps ging die Woche noch mit je zwei Trainingseinheiten pro Tag weiter. Felix Riedlberger und Stefan Hirn, der bis Dienstag von Stefan Zeller ersetzt wurde, forderten unsere Kids dabei so, dass wir beim Abschlussturnier am Freitag tolle Spiele sehen durften. Die Sieger der Gruppe 1, Mika Meindorfer und Alexander Kern, und der Gruppe 2, Gabriel Ulmer, Dominik Zickbauer und Anna-Lena Wurst dürfen sich über Trainingsgutscheine von Felix Riedlberger und Stefan Hirn freuen.

Mit Schulbeginn ist unsere Jugendarbeit aber keineswegs abgeschlossen. Bis Ende September finden unsere wöchentlichen Nachwuchstrainings statt, ehe wir im Oktober in die Halle nach Stattersdorf wechseln.

Termine der SGT

Keine Termine